996 Carrera 2/4 & 997 Carrera 2/4 Hinterradbremsscheibe

996 Carrera 2/4 & 997 Carrera 2/4 Hinterradbremsscheibe

Angebotspreis$82.00 USD
Ausverkauft
Porsche-Bremsscheibe, belüftet und quergebohrt für maximale Leistung und Gefühl. Nach Originalspezifikationen gefertigt und mit einer Korrosionsschutzbeschichtung auf der gesamten Scheibe versehen. Passend für die folgenden 996 Carrera- und 997 Carrera-Fahrzeuge:

... Read More
Notify Me When Available

90-Tage-Rückgabe ohne Probleme | Schnelle Lieferung in Großbritannien und weltweit ab 6 £

Porsche-Bremsscheibe, belüftet und quergebohrt für maximale Leistung und Gefühl. Nach Originalspezifikationen gefertigt und mit einer Korrosionsschutzbeschichtung auf der gesamten Scheibe versehen. Passend für die folgenden 996 Carrera- und 997 Carrera-Fahrzeuge:

996 Carrera 2/4 (3,4 l und 3,6 l) 1998–2005 – hinten
997 Carrera 2/4 (3,6 l) 2005–2008 – hinten

Gesamtscheibendurchmesser = 299 mm
Scheibendicke an der Bremsfläche = 24 mm

Der angegebene Preis gilt für eine einzelne Disc.
Aus Sicherheitsgründen werden diese Scheiben nur paarweise verkauft. Sie MÜSSEN ZWEI Discs bestellen

{Hersteller}
Diese in Deutschland hergestellten Zimmermann-Bremsscheiben werden nach den genauen Original-Porsche-Spezifikationen und ausschließlich aus hochwertigen Materialien gefertigt. Sie sind mit einer Korrosionsschutzbeschichtung versehen, dem „Z-Coat“, wie Zimmermann es gerne nennt!
Dadurch kommt es weder bei der Lagerung der Scheibe noch bei der Montage an Ihrem Boxster zu Rostbildung. Nach der Installation muss die Beschichtung nicht von den Scheiben entfernt werden, sie sind sofort einsatzbereit.
Dank der „Z-Beschichtung“ kommt es im Betrieb zu keiner Rostbildung an der Nabe oder am Außenumfang der Scheibe und die Scheibe bleibt glänzend und hell. Es ergänzt die attraktiven Leichtmetallfelgen Ihres Porsche über die gesamte Nutzungsdauer hinweg.

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
E
Eric Glanville
Great Service

Great price and quick delivery. I will be using Frazerpart again in the future